Laguiole en Aubrac Kellnermesser...

Ein schönes Kellnermesser aus der französischen Edelschmiede Laguiole en Aubrac, das durch Materialauswahl, Farbe und Formgebung besticht.
Schwer und geschmeidig liegt das auf Hochglanz polierte Sommelier aus Edelstahl mit seinen gerundeten Formen in der Hand. Die Griffschalen bestehen aus in Rottönen gemustertem Acrylglas. Der Hersteller nennt diese Modelle 'Marsh Mallow'.
Verziert ist das Messer zusätzlich mit dem charakteristischen Stierkopf-Logo, sowie mit der typischen Biene.
Da es sich bei diesem Artikel um handgefertigte Einzelstücke handelt, kann es zu leichten Abweichungen zwischen den gezeigten Produktbildern und der gelieferten Ware kommen.
  Herstellerkennung: SOM99WRI 'Marsh Mallow' rotFunktionen: Kapselschneider, Korkenzieher, FlaschenöffnerMaterial: Edelstahl glänzend, rotes AcrylglasVerzierung: Biene, Logo mit StierkopfGewicht: 115 g
Lieferumfang SommelierbesteckLeinenbeutel mit AufdruckBeschreibungZertifikat des Herstellers
Die Schmiede Laguiole en Aubrac
Im Südwesten Frankreichs, im Département Aveyron, werden seit Mitte des 19. Jahrhunderts die weltweit bekannten Laguiole Messer hergestellt.
Laguiole en Aubrac zählt zu den besten Schmieden der Region, die sich besonders durch Qualität und Bewahrung der Tradition auszeichnen.
Messer und Griffschalen werden aus edlen Materialien in Handarbeit gefertigt. Die Klingen ziert der berühmte Stierkopf.
Die bis zu 216 Arbeitsschritte bei der Herstellung werden jeweils nur von einem Schmied ausgeführt.
Jeder der Schmiede ist stolz auf sein Werk und versieht den Rücken der Klinge mit seiner persönlichen Gravur, der Guilloche. 
Sie garantiert handwerkliche Qualität und macht jedes Messer zu einem Einzelstück.
Den Abschluss der aufwändig guillochierten Feder bildet zumeist eine Verzierung in Form einer Biene oder Fliege.
Der Griff selbst wird, bis auf wenige, besonders empfindliche Materialien, mit dem Hirtenkreuz

ab EUR 160,30 bei Amazon.de