Warning: include(inc/amazon_aws_signed_request.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0059252/cocktail-rezepte-4u.de/bar-lexikon.php on line 47

Warning: include(inc/amazon_aws_signed_request.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0059252/cocktail-rezepte-4u.de/bar-lexikon.php on line 47

Warning: include(): Failed opening 'inc/amazon_aws_signed_request.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0059252/cocktail-rezepte-4u.de/bar-lexikon.php on line 47
Barlexikon Zuckerrand Begriff
 

Zuckerrand Barlexikon

Wer liebt ihn nicht – den Zuckerrand am Cocktailglas? Und wer kennt ihn vor allem nicht? Nahezu jeder kann damit etwas anfangen.

Der Zuckerrand ist auf jeder Cocktail-Party ein Muss. Er ist einfach nicht weg zu denken.

In Fachkreisen nennt man diesen Zuckerrand auch Cruste (was zugleich auch der Oberbegriff für den Salzrand ist).

Neben der Tatsache, dass er sehr dekorativ ist, kann man ihn auch noch sehr einfach und vor allem, ohne viel Geld auszugeben, selber herstellen.
Man benötigt hierfür einfach die vorgesehenen Gläser, zwei flache, kleine Teller sowie Zucker und Zitronensaft.

Auf einen der beiden Teller füllt man anschließend den Zucker und auf den anderen die Zitrone. Nun taucht man den Glasrand zunächst in die Zitrone, um ihn zu befeuchten. Anschließend wendet man den Glasrand im Zucker, bis dieser daran haftet und gleichmäßig verteilt ist. Fertig. Einfacher und schneller kann man eine passende Cocktail-Deko wirklich nicht herstellen.





sicherheitsgrafik

sicherheitsgrafik