Warning: include(inc/amazon_aws_signed_request.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0059252/cocktail-rezepte-4u.de/bar-lexikon.php on line 47

Warning: include(inc/amazon_aws_signed_request.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0059252/cocktail-rezepte-4u.de/bar-lexikon.php on line 47

Warning: include(): Failed opening 'inc/amazon_aws_signed_request.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0059252/cocktail-rezepte-4u.de/bar-lexikon.php on line 47
Barlexikon floaten Begriff
 

floaten Barlexikon

Von floaten spricht man in der Regel dann, wenn man auf einen bereits bestehenden Cocktail, eine weitere Zutat vorsichtig aufgießt.

Dieses Aufgießen muss so vorsichtig geschehen, dass sich die Zutaten auf keinen Fall miteinander vermischen. So bietet es beim Trinken ein absolutes Geschmackserlebnis.
Oftmals müssen diese Floats allerdings nicht oben schwimmen, sondern auch langsam in Richtung Glasboden absinken. Man sollte sie allerdings auch hierbei nicht so stark mit den restlichen Zutaten vermischen.

Auch dies hinzubekommen, ist nicht sehr einfach und erfordert ein gewisses Training. Beim ersten Mal wird dies sicherlich niemand einfach so hinbekommen.

Zum floaten verwendet man in der Regel Zutaten wir Sahne oder Liköre, die dem Getränk noch das gewisse Etwas verleihen sollen. Diese Cocktails oder Drinks sind bei vielen Menschen auf Grund des geschmacklichen Erlebnisses sehr beliebt.

Ein Cocktail, der zum Schluss gefloatet wird, ist der so genannte White Russian, welcher sehr gern getrunken wird.

Zum Floaten gehören bestimmte Techniken.





sicherheitsgrafik

sicherheitsgrafik