Bloody Bull Cocktail Rezept

  • 4 cl Wodka
  • 8 cl Kraftbrühe
  • 8 cl Tomatensaft
  • 1 cl Lime Juice
  • Tabasco
  • 10 g Pfeffer
  • Eiswürfel

Bloody Bull Cocktail Zubereitung

Die flüssigen Zutaten (dosieren Sie die Tabascosauce je nach Geschmack bzw. "Kater") zusammen mit einigen Eiswürfeln in den Shaker geben und kräftig schütteln. Die Mischung auf weitere Eiswürfel in ein großes Longdrinkglas abgießen, frisch gemahlenen Pfeffer dazugeben und umrühren.

Bloody Bull im Glas dekorieren

  • Zitrone


12345678910

ø Bewertung: 5.87 von 101 nach 15 Stimmen


  • Michael C.
    Hallo erstmal,

    also als Katerkiller wirklich einsame Spitze (naja ausser Alka Seltzer) doch hier gibt es nen klitzekleinen Fehler!

    Nehmt lieber 1 Gramm Pfeffer nicht 10!!!!


    Nach 3 Stück ist sonst der Nachfüllbeutel leer und das Zeugs wird untrinkbar!


sicherheitsgrafik


sicherheitsgrafik